Verfasst von: Christian - Alles Evolution | 27. April 2015

Hinweis: Maskulistische Theoriewoche

Hier ein Hinweis: (aktuelle Artikel sind unten)

Maskulistische Theoriewoche

Ich möchte einmal etwas Neues ausprobieren und werde daher in der Woche vom 04.05-10.05 jeden Tag ein bestimmtes Konzept aus der maskulistischen Theorie zur Diskussion stellen.

  • 04.05.Biologische und soziale Faktoren der Geschlechterrollen/beiderseitige gegenseitige Verantwortung und Teilhabe an den Rollen
  • 05.05. Staatsfeminismus
  • 06.05. Der entsorgbare Mann / Disposable Man
  • 07.05 Abwertung der männlichen Sexualität und Falschbeschuldigung
  • 08.05 Benachteiligung im Familienrecht iS Sorgerecht, Unterhalt etc
  • 09.05 (häusliche) Gewalt gegen Männer
  • 10.05 Partnerwahlkriterien der Frauen und sich daraus ergebende Anforderungen an Männer

Ich fand hier die Auswahl schwieriger als beim Feminismus, da dieser eine klarer ausformulierte Theorie hat und mit dem poststrukturalistischen Genderfeminismus eine klarer definierte Hauptausrichtung. Die obige Auswahl hätten andere sicherlich anders zusammengestellt, aber ich denke es sind interessante Themen dabei. Dabei besagt die Aufnahme nicht, dass diese Theorien in jedem Teil des Maskulismus vertreten werden, ich selbst halte beispielsweise die Idee eines „Staatsfeminismus“ für nicht sehr überzeugend.

Ich stelle hier die Themen vorher rein, damit Leute evtl schon einmal etwas zu den Themen vorbereiten können (sei es für längere Kommentare dazu, über das Suchen interessanter Links oder auch das Schreiben von Artikeln zu dem Thema auf dem eigenen Blog).
Fragen dazu wären:
1. Was besagen die jeweiligen Theorien?
2. wie werden sie im Maskulismus eingesetzt?
3. Welche Argumente/Studien sprechen für/gegen sie?

Ich würde mich freuen, wenn dadurch rege Diskussionen ausgelöst werden und insoweit ein neuer Blick auf diese Konzepte entsteht.

Unten geht es mit den aktuellen Artikeln weiter


Kategorien

%d Bloggern gefällt das: