Selbermach Samstag 260 (19.10.2019)

Welche Themen interessieren euch, welche Studien fandet ihr besonders interessant in der Woche, welche Neuigkeiten gibt es, die interessant für eine Diskussion wären und was beschäftigt euch gerade?

Welche interessanten Artikel gibt es auf euren Blogs? (Schamlose Eigenwerbung ist gerne gesehen!)

Welche Artikel fandet ihr in anderen Blogs besonders lesenswert?

Welches Thema sollte noch im Blog diskutiert werden?

Für das Flüchtlingsthema gibt es andere Blogs

Ich erinnere auch noch mal an Alles Evolution auf Twitter und auf Facebook.

Es wäre nett, wenn ihr Artikel auf den sozialen Netzwerken verbreiten würdet.

Wer mal einen Gastartikel schreiben möchte, der ist dazu herzlich eingeladen

Anschluss finden

Sie hat eine erste Arbeitsstelle in einer anderen Stadt gefunden und als sie mal wieder bei uns in der Nähe ist sprechen wir darüber, wie es läuft. Hat sie schon Leute gefunden, mit denen man was machen kann?

„Ja“ winkt sie ab, war gar nicht so schwierig. Man macht sich da immer so viel Sorgen aber die Leute sind einfach so positiv. Man traut sich zu wenig und muss viel offener sein, dass habe ich mir vorgenommen. Ich war neulich in einer Kneipe in meiner Nähe und habe mich nach kurzer Zeit einfach zu ein paar Leuten dazu gesetzt. Waren alle Super nett die Jungs, haben jetzt schon ein paar Mal was miteinander gemacht. Wenn man einfach mal die Leute anspricht, dann entsteht schnell ein Gespräch“. Sie strahlt und ist zufrieden mit sich selbst.

Manchmal erstaunt mich diese Naivität, die aus meiner Sicht dabei deutlich wird. Ja, denke ich alter Zyniker, wenn man eine schlanke 26 Jahre alte Blondine ist, die 3 mal die Woche Sport macht und ein hübsches  Gesicht hat, dann reagieren die Leute in der Tat sehr positiv, wenn man Kontakt mit ihnen  hat. Ach schau an, der Tisch mit den Jungs hat dich gerne in ihre Mitte aufgenommen. Das sollten die anderen auch einfach machen: Einfach auf die Leute zugehen und ein Gespräch entstehen lassen. Es liegt ja nur an der positiven Grundeinstellung!

Natürlich: Die muss man sicherlich trotzdem haben. Und wahrscheinlich ist es sogar dieses leicht naive unbekümmerte, was einfach ausblendet, dass es etwas anderes sein könnte als das man sich einfach mal getraut hat auf die Leute zuzugehen, was es tatsächlich einfacher macht. Weil es dann nicht kalkulierend oder als Anmache etc wirkt.

Und natürlich kann man auch einfach so Leute kennen lernen in einer Kneipe und daraus Kontakte entstehen. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass (schöne) Frauen da deutliche Vorteile haben.