6 Gedanken zu “Nachteile der Behauptung eines Gender Pay Gap, der nicht existiert

  1. Das Männer weniger Geld verdiene und ihre Reputation beschädigt oder zerstört werden, wird diese Leute doch eher freuen, auch wenn sie nichts davon haben außer das ihr Missgunst befriedigt wird.

    Die Feministinnen, die diese Lüge verbreiten, sind doch sogar stolz darauf das sie kein Mitleid mit den Männer haben, die nichts falsch gemacht haben und trotzdem bestraft werden.

    „Das (die zerstörte Reputation von Männern) ist ein Opfer, das sie (die Feministinnen) bereit sind zu bezahlen.“

    • Die plumpe Wahrheit ist doch, dass unsere Femifantastinnen es gar nicht auf die Männer direkt abgesehen haben, sondern sich an deren Ehefrauen rächen wollen.

      So machen „Jungs“ das (NICHT!).

    • Das Problem ist: Das müssen auch die Männer wissen.

      Was hält diese Männer davon ab in einen thermonuklearen Krieg gegen die Feministen zu ziehen?
      Immer dran denken, es sind häufig die eigenen „Allies“ die die Feministen angreifen. Die Zahl der Beschützer sinkt und sinkt, und diese Harpien denken weiterhin sie wären unbesiegbar.

      Das ändert sich nur wenn man einige von denen juristisch exekutiert. Hängt ihre zerstörte Reputation vor die Stadttore, als Warnung an alle Harpien, die das gleiche versuchen sollten.

  2. Ich könnte mir vorstellen das wenn man mal anfängt das richtig zu vergleichen das Ergebnis Feministen nicht gefallen wird.

    Deshalb wollen sie ja auch das man ungleiches gleich bezahlt, wo bei sie es auch sein sollen die bestimmen wie eine Leistung zu bewerten ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.