Verfasst von: Christian - Alles Evolution | 20. Dezember 2016

Die 10 unveränderlichen Gesetze von Männern und Frauen

Advertisements

Responses

  1. Es wird sich für alles recht schnell Beispiele finden lassen, aber ob das wirklich auf die Mehrheit des jeweiligen Geschlechts zutrifft? Hab meine Zweifel. Bei vielen wird es auch einfach nur Unwissenheit sein und die Meinung läßt leicht ändern, sobald die Person etwas mehr Informationen bekommt und auch bereit ist diese zu berückstichtigen.

  2. Ganz ehrlich. Ich weiss nicht, was ich von den hier aufgezählten „Gesetzen“ halten soll. Auf welcher Grundlage erfolgte deren Formulierung? Basieren sie auf wissenschaftlichen Studien? Oder kommuniziert er hier seine Lebenserfahrung als Mann, Männerrechtler und Psychologe?

    • @radikalfair

      Sie wären ja als Diskussionsansätze interessant.
      Ich habe mal versucht, sie als Text zu finden, fand aber nichts. wenn sie jemand findet, dann würde ich mich freuen

  3. Letztlich sind das doch immer dramatisch dargestellte Versionen desselben Themas: Männer geben Versorgung und Schutz, Frauen nehmen Versorgung und Schutz. Und das hat dann gewisse gesellschaftliche Auswirkungen. Das ist eher keine revolutionäre Erkenntnis.

    Interessanter sind seine Beschreibungen, wenn man sie als Analyse versteht, welche Widerstände einer Männerrechtsbewegung seiner Richtung entgegen gebracht werden und worin sie begründet sind. Diese Dinge dürften nämlich für die meisten Männerrechtsbewegungen relevant sein.

    • Ja wirklich ein alter Hut, auch sehr absolut formuliert, aber „Interessanter sind seine Beschreibungen, wenn man sie als Analyse versteht“

      Ich erlebe in meinem Umfeld auch viel anderes Verhalten bin aber inzwischen der Meinung das es sich tatsächlich nicht durchsetzt, weil es ausselektiert wird.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: