Moderner Feminismus? -Nein, danke! @mariellabianca1

Advertisements

9 Gedanken zu “Moderner Feminismus? -Nein, danke! @mariellabianca1

  1. Schön, dass es weibliche Gegner des Feminismus gibt, wobei ich nicht wüsste, warum Frau Watson mit he for she irgendwie besser wäre. Es braucht auf jeden Fall vor allem Frauen, die sich gegen diesen Feminismusquatsch öffentlich wehren.

  2. Klingt erst ein wenig wirr und naiv, trifft es aber auf den Punkt.

    Und sie hat ja einige Follower, wie man auf Youtube lesen kann.

    Die Welt könnte so einfach sein mit ein wenig Verstand!

    • @Christian
      Kann man diese Videos nicht automatisch transkribieren? Videos sind immer so anstrengend …… Mit einer Transkription könnte man mehr alte weiße Riesen äh Männer erreichen ….

      • @yeph

        Youtube hat eine art Spracherkennung, die man auf der Seite unter „Mehr“–> Transcript“ aufrufen kann. Wie spracherkennungen so sind ist sie so naja.

        Hier der Transcript zu dem Video

        weil sich jetzt jemand aufregt
        0:03wie spreche ich nicht fahren aber das nimmt sie verschieben und Seife normalen
        0:07feministischen Aktionen
        0:10Reichenbach
        0:11Juni als Diensten Fenin nackten Männer
        0:15aktivistischen ging es nicht besser Banner radikalen Truppe des modernen
        0:19Feminismus als wäre das Gefühl dass wir Gaddafi nicht so groß
        0:22trotz teils radikalen Islams
        0:24Ach so eine nette kleine zelebriert meine subjektive Meinung das muss man
        0:28ihr habt ihr geradezu an
        0:31aber das ist ein anderes Video Thema
        0:33April bereits hier keine Theorie vermehren
        0:36die radikale Form eines modernen Feminismus
        0:39baut darauf auf dass Männer diskriminiert werden
        0:43lasst diese These jetzt einfach mal so im Raum stehen Eltern selbst gerne in
        0:47den Kommentaren darüber aufregen
        0:49nach Lust und Laune im Spaß
        0:53hier gleich sagen mein Hass sagte Modern Dance 2 1
        0:57startet das soll im Jahr 2002 als Assistent
        1:01Ende 2011 auf jeden Fall in diesem Moment als wir in österreich einige
        1:05Frauen
        1:05auch die Gegner machen dass es sich bei unserer Verlosung Teil
        1:09mit Gefühl für mich Spiel als wir kurz mal richtet seine eigene Band er sich
        1:13angegriffen fühlten
        1:17wie hieß es
        1:22eigentlich sah ist immer ähnlich Sitzungen hat
        1:25aber nichts passiert daheim
        1:27bislang galten diese Frauen Feministen Aktivisten genug Stimmen an
        1:32damit die Bundesländer die seit 1947 so besteht wirklich geändert wird
        1:38Herne
        1:39warum
        1:40vermutlich weiß wie es jetzt mehr Zahlen
        1:43ein Zitat vorgelesen
        1:46von der Richterin Werk des damaligen kann das Gericht
        1:50und zwar von der Frau Maria Charlotte Knobloch war
        1:53die finsteren als die SPD
        1:55Fleischhacker nicht dass man vielleicht einen Mann hätte das Licht aus Lensahn
        2:00und ich bin mir auch sicher dass die KFOR Bogner Marc Bartl
        2:03Hanka Kliese Leistung
        2:04Ernest ganz subjektiv empfundene die altbewährten stellen hier erstmal einen
        2:09Teil ihres Fuhrparks
        2:11das Geschäft hat das Ständchen es hat sich in den über 60 Jahren seit der
        2:15Schaffung des Textes der Bundeshymne dahingehend geändert
        2:18das Licht der Welt der Begriff bester rechter auch die österreicherin
        2:21entsteht und nicht bei der Wehrpflicht würde auch den Bürgerinnen
        2:26warum nicht warum warum ist uns das nicht Igor ich meine
        2:30mir ist das egal
        2:32warum ist das
        2:33brutto liegt das Problem
        2:36wenn der Gegner nicht jeder ist ein Verein der nicht automatisch die gesamte
        2:40Bevölkerung österreichs
        2:43liegt das nur an ihr Bett fand ich einfach diese feministisch finden kannst
        2:46er ist nicht im geringsten
        2:50es passt ich weiß nicht wann ich mein Rennen zu haben wird
        2:53April bald wurde die Bundeshymne kleine ändert ab diesen Text
        2:57HM Wort Euro
        3:04nichts ist ein anderer
        3:06eigentlich nicht irritiert darüber aufregen dass die Zeit da es bei uns
        3:09entstehen
        3:10aber das tut keiner weil es den Männern kommen egal ist
        3:14das ist ja okay
        3:17sie besteht aber
        3:20gleichzeitig ich letztens rechnen besteht einfach mal überhaupt nicht
        3:24auffällig ist dass dar
        3:26so Las van Gaal «Für mich ist das kein Austritt Bahn AG die Politik hat nicht
        3:30zulasse Bolles zu tun
        3:31oder sie wollen sich nicht über die wichtigen Probleme unserer Zeit Gedanken
        3:35machen wie es geht
        3:36finanziell entscheidend ECS
        3:41gefolgt
        3:43besonders wenn ich mich zum Weinen
        3:45auch zu erleichtern aktuelle Geschichte Britta dabei dachte
        3:49brachte fragt man derartiges muss leiden Nein
        3:53einfach Weg
        3:55er kennt sich alleine Zähler das ist der Kick er hat um dem alten maßgeblich
        3:59dazu beigetragen die Aussagen der ärzte zu finden
        4:03die Atmosphäre zu verleihen Moritz
        4:05dieser Fakt Urlauber eigentlich nicht wirklich wahrgenommen was wirklich in
        4:09den Medien sagte
        4:11was sein Hemd ist das eingetreten
        4:14wohlgemerkt
        4:15diesmal trug einen Dichter Georg Hoprich seiner
        4:18und eine Freundin von ihm zu
        4:22die abstürzen würde ich mal sagen sie dieses hätte
        4:25ein Effekt hat
        4:26eine Frau hat ihn dieses Trends
        4:28eingebettet in der Puro Sofia
        4:31so dank einem öffentlichen Interview zu recht klar nervt
        4:35April
        4:36Hettstedt waren vl ein bei Betfair
        4:40für das seien starke und unabhängige Frau
        4:45Polskaweb bald nach diesem Turnier musste er Weg ist Davos gestartet bitter
        4:51befestigt
        4:53trete ich Fall ab Obama drückte EBIT
        4:57das Training ist gestiegen Nachrichten wie
        5:00er ist warum Verhältnis der Wert lässt sich zwar nicht erträgt das bei
        5:03Radfahrern wird rückläufig
        5:05HK
        5:07unterschätzt werden
        5:08er musste sich dann auf dem Schulweg dass sein Held trägt mit Frau
        5:12überhaupt auf sich gleich was der Gesellschaft Leben wir denn
        5:16wieso ist es nichts weiter Weg egal wer was trägst
        5:22Stress ist es
        5:23Anderson ich weiß nicht
        5:25ich bin doch absolut wasserdicht ist
        5:28diese trieb es geschafft der Causa Pilz als Retter ein Gerät über gelten
        5:37Evesen
        5:39das habe ich mir nicht machen Anlass war das war einfach ca
        5:44ich denke ich jetzt noch länger war die Tatsache dass radikaler Feminismus
        5:47Männer unter Tel auch Regen
        5:49aber ich lass das jetzt mal gut sein und schließt ab mit einer sehr lustigen
        5:53Csárdás
        5:54die auch von vielen ist ein Unterstützer das war das Männerballett
        5:57wenigstens ein kleiner
        6:01ech fannen
        6:03ich fragte ihn was anderes als dass es hier
        6:05das recht nichts sagt
        6:07es besser
        6:09Praxistipp das symbolisiert ich habe jetzt aber nicht wenn ich ins Bett und
        6:12einzige als ich dann wohl nochmal eine wunderschöne Sieger von Jack Bauer zu
        6:16diesem Thema das sich Rings hier blickt auf sein Gesicht oder sonstwo
        6:20Immoeast seht euch das an warum ändert auch die nächsten senken weil es doch
        6:25logisch 11
        6:26diese Entspannung ab als Isabella ist nicht allen Zimmerman seit
        6:31Salzburg bis jetzt immer Leute wenn ihr ein Stargast dann wieder rauskam
        6:35Anwender moderner im Hinduismus oder Debatte Transponders modernen Feminismus
        6:39ältere Arbeitnehmer zu unterdrücken und zu diskriminieren
        6:45das ist nicht dasselbe ob Sekt all das sagte Greg Bagwell Beat Walti Iko 1-sieg
        6:52er trägt
        6:53nahezu alles was denkt ihr über dieses Thema
        6:56beim SHMF
        6:57in dieser modernen Feminismus Bewegung könnte erklären warum man sich über
        7:01solche Dinge so aufregen kann
        7:03oder es ist einfach der sture man wird mitgerissen oder Celtic gegen diese
        7:07Bewegung zu nicht oder
        7:09selbst einfach alles egal und
        7:12«Es interessiert nicht wirklich nichts mehr passiert meine Meinung zu diesem
        7:15Thema
        7:17auch hier hatte ich hatte bisher als beim nächsten halt dankbar ist

  3. Das hier ist auch eine Absage, krass:

    Unglaubwürdig allerdings finde ich die Behauptung Feministinnen hätten etwas gegen „misogyne Rap-Musik“ und auch deshalb könne sie keine mehr sein. Das wäre ja schliesslich rassistisch und deshalb würde keine Feministin das mehr behaupten, jedenfalls keine der neueren Generation mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s