Verfasst von: Christian - Alles Evolution | 1. Mai 2016

Ist Feminismus gut für die Welt? (Debatte)


Responses

  1. Er selbst war nicht zufrieden:

  2. Wieviel Zugriffe hat der Blogwart eigentlich momentan auf seinem Blog pro Tag?

    Sind das schon mehr als 5000 im Schnitt?

    Kann das Filmchen leider nicht sehen, weil meine Flash-Playerin veraltet ist.

    Mein Notebook wird nächstes Jahr 10 Jahre alt. Ist das normal? Oder bin ich da schon verrückt und öko?

    • Du bist definitiv verrückt. Neue Geräte sind heute so billig, dass ich sie alle zwei Jahre ersetze.

    • Danke für diese erfreulich ehrliche Rückmeldung.

      Also ich bin ziemlich stolz auf diese 10 Jahre. Ich bilde mir ein, daß das gut für unseren Planeten ist, Stichwort Ressourcenschonung.

      Und ich bilde mir ein, daß es gut ist für die menschliche Gesellschaft. Denn durch diese Art des Konsums unterstütze ich weniger den Innovations- und Konkurrenzkrieg der Unternehmen.

      Ich gehöre zu den Leuten, die das Leben auf diesem Planeten gerne verbessern möchten.

      Du scheinst ja keine Gewissensbisse mit der Art des Konsums zu haben, die du propagierst.

      An alle anderen: Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr euch mehr Gedanken macht um euren Konsum und öfter Bio-Bananen kauft. Mache ich auch immer.

      Es ist eigentlich alles ganz einfach. Niemand braucht inhumane Strukturen auf unserem Planeten zu unterstützen. Und der mediale Druck durch das Internet schafft nachweislich Erfolge.

      Da sieht man mal wieder, daß ich ein linker und gemäßigter Männerrechtler bin. Ich denke halt etwas ganzheitlicher, auch bei den Themen Asylpsychose und Islamanie.

      • Oje, das sind alle zwei Jahre 4 kg Schrott. Leb mal wie ich 15 Jahre im Wohnwagen, da kommt eine Ökobilanz zusammen, die sich sehen lässt. Selbst im Winter nur 11kg Gas in der Woche.

  3. i am so glad that islam marxism fascism and zionism are important subjects in british politics :Carl Benjamin

    Der Antisemitismusskandal in der Labour Party

    und die mörderischen Verhältnisse in Bangladesch

    und jede Menge Dummheiten.

    http://www.youtube.com/watch?v=R7c0mYQcdW0

    Diese week in stupid.

  4. Wir würden dies gsr nicht diskutieren, wenn nicht diese Ideologie sicht weltweit institutionalisiert hätte. UN_WOMAN , die „Frauen“ minister und unzählige Organisationen die die „feministische“ Agends vorantreiben sprechen eine klare Sprache


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: