Verfasst von: Christian - Alles Evolution | 21. April 2016

Game of Thrones Staffel 6

Als Einstimmung auf die 6. Staffel, die am Sonntag dem 24.04.2016 startet, hier das Musical dazu:

 

Und noch mal als Extra daraus „Still going strong“. Dinklage hat Game in dem Video:

 

Und der Trailer noch dazu:

 

Und was meint ihr, wie es weiter geht?

Werdet ihr gucken, wartet ihr auf die Bücher (oder interessiert es euch eh nicht)?


Responses

  1. Bei der Gelegenheit möchte ich nochmal auf die Verfilmung von Bernard Cornwells „Saxon Chronicles“ hinweisen, höchst sehenswert.

    Ich schaue grade diese Serie: http://www.amazon.de/Occupied-Staffel-1-DVDs-Henrik-Mestad/dp/3848870002

    Lange keinen so spannenden Film mehr gesehen; spielt in Norwegen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Occupied_%E2%80%93_Die_Besatzung

  2. Interessiert mich nicht sonderlich. Habe noch keinen Teil davon gesehen.

    Um was geht’s da eigentlich?

    • Krieg, Intrigen, Inzest, Verrat, Folter, Vergewaltigung, Sex und am Rande Fantasie-Elemente wie z.B. Drachen, die sporadisch vorkommen, wandelnde Eis-Zombies, Riesen etc.

      Das alles nur wegen einem Thron, der aus ca. 2000 Schwertern besteht und demjenigen Macht gibt.

  3. Bisschen oasch, dass die Serie nun die Bücher überholt hat.

    Weitergehen wird es imo wie folgt:

    Kampf im Norden: Bolton (und die paar Häuser, die sich ihm angeschlossen haben – darunter die Karstarks) gegen die Stark-treuen Häuser + Jon Snow (der durch Melissandre wiederbelebt werden wird).

    Kampf in der Meerenge von Meereen: Yunkai + Astapor werden wahrscheinlich gen Meereen ziehen. Während unsere Kelly C bei den Dothraki Pferdeschwänze verspeißt wird ihre Stadt höchstwahrscheinlich attackiert werden.

    In Kingslanding wird Cersei auf Rache aus sein und gegen die Bruderschaft vorgehen. Womöglich kommt es zur Clegane-Bowl (einer meiner Lieblingstheorien, wen’s interessiert: googelt danach)

    Auf den Eiseninseln wird Euron Greyjoy denselben Plan wie im Buch verfolgen.

    Was Stannis the Mannis betrifft so glaube ich wird er überleben. Man sieht zwar, dass Brienne ausholt und zuschlägt, ich glaube aber, so ehrbewusst wie sie ist, wird sie ihn nicht töten, sondern absichtlich daneben schlagen. Er hat ja auch, als sie ihn nach seinen letzten Worte bat, mit „Go on, do your duty“ geantwortet. Ihre Pflicht war zu dem Zeitpunkt Sansa zu finden und sie zurück nach KL zu bringen. Ich glaube, dass seine „letzten“ Worte sie davon abgehalten haben ihn umzubringen.

    • Ich stimme zu, dass wahrscheinlich Jon Snow von Melisandre wiederbelebt wird.

      Allerdings glaube ich nicht, dass Stannis überlebt hat, nachdem er ja den Moral Event Horizon schon überschritten hat. Ich denke eher, dass Ser Davos Melisandre töten wird, weil sie Stannis dazu angestiftet hat.

      Außerdem wird Doran Martell den Kopf von Ellaria Sand an die Lannisters schicken, um einen Krieg zwischen Dorne und den Königslanden abzuwenden (ob das reicht, ist eine andere Frage).

      • Der Doran Martell aus dem Buch, würde niemals den Kopf von Ellaria Sand nach Königsmund schicken. Deswegen glaube ich auch nicht, dass das in der Serie passiert.

        Mellisandre wird denke ich noch so lange weiterleben, bis sie den ersten Angriff der weißen Wanderer auf die Mauer blocken. Und John Snow, könnte entweder einfach in Geist weiterleben (so wie Orell, im Buch im Adler „überlebt“), oder wird von Mellisandre wiederbelebt.
        Meine ursprüngliche Theorei war ja, dass John das Kind von Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen ist, welches Ned durch anonymität gerettet hat. Damit hat er thargaryen-Blut und könnte einen der drei Drachen reiten.

        Stannis wird auf jeden Fall getötet.

        Daenerys wird mit ihrem Drachen das Dothrakische Khalassar übernehmen und damit Mereen im letzten Moment vor dem Untergang retten.

        • Klingt plausibel.

          Nur das mit Stannis will ich nicht glauben. Laut Serie bliebe dann noch ein einziger möglicher Erbe der Baratheon Linie übrig: und zwar Gendry, als Bastard des ehemaligen König Roberts, der als Schmied bei der Bruderschaft ohne Banner mitwirkt.

          Tommen kann man ja an sich nicht als Baratheon zählen.

        • Die Theorie zu johns Eltern ist ja die an weitesten vertretene., auch bekannt als r+l=j
          Es wurden Dreharbeiten an einem Turm durchgeführt, es wird vermutet, dass das der Rückblick darauf ist

        • Heißt das nicht r+l=j?

        • Meinte ich, habe es korrigiert

        • @Christian:

          Ja, der Tower of Joy.

          Dort hat Rhaegar Lyanna während Roberts Rebellion versteckt. Es deutet sehr darauf hin, dass diese Theorie so stimmen wird.

          Die Frage ist dann aber nur, wer der dritte im Targaryen Bund sein wird, der einen der Drachen reiten wird.

          Viele spekulieren, es sei Tyrion. So habe der irre König damals seine Mutter vergewaltigt und geschwängert, woraufhin dann er geboren wurde. Ob das plausibel klingt, weiß ich nicht. Meiner Meinung nach tut es das nicht.

          Im Buch gibt es noch einen dritten potentiellen Anwärter als Drachenreiter bzw. Targaryen. Das wäre der von Varys geheim gehaltene Aegon Targaryen, der während Roberts Rebellion aus der Stadt nach Essos geschmuggelt wurde. Aegon selbst ist ein Kind von Rhaeger und Elia Martell (Schwester von Oberyn), die ja bekanntlich vom Berg Clegane vergewaltigt und umgebracht wurde, so auch der angebliche Aegon, weswegen sich ja Oberyn unbedingt am Berg rächen wollte und für Tyrion beim gerichtlichen Kampf eingesprungen ist.

          Dieser zieht gegen Ende des letzten Buches gen Westen, landet auch dort mithilfe von Söldnern (as far as I can remember) und fängt seine Invasion an.

        • PS: Dieser Aegon Targaryen hätte demnach meines Wissens den eigentlichen Anspruch auf den Thron, und nicht unsere Kelly C, da die Targaryens nach der männlichen Linie ihre Könige wählen. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.

          Somit wäre er der „rechtmäßige“ Erbe.

          Wobei das meiner Meinung nach eigentlich Stannis ist 😛

  4. Eher hat der Junior auf dem Schiff ein Gegengift dabei oder wird als Geisel genommen. Der Kopf einer Sand würde die Lannisters jedenfalls nicht zufrieden stellen.

    Ich muss auch sagen die starken Abweichungen vom Buch gefallen mir nicht mit den kleinen Abweichung kann ich leben aber die großen, bei die gefallen mir nicht.

    Bei John Schnee Teile ich die genannte Meinung….
    Wobei ich erwarte das am Ende die Wanderer die Mauer überwinden und dann mit Hilfe von Daenerys Drachen aufgehalten werden.

  5. Interessante Folge.

    Brienne rettet Sansa und Stinker/Theon. Die Szene war wirklich gut gemacht.

    Stannis scheint tot zu sein, wobei man sich dabei auch nicht sicher sein sollte. Immerhin gilt bei GoT: Siehst du nicht, wie er/sie stirbt, ist er nicht zwingendermaßen tot. Selbes gilt für Syrio Forell, Sandor Clegane, Benjen Stark etc.

    Die Dorne-Storyline wurde mal so richtig verschissen. Überaus peinlich, was D&D da aufführen. Sie hätten sich da an die Bücher halten sollen, da war’s zumindest spannend zu lesen.

    Die richtige Überraschung kam gegen Ende, als Melisandre uns ihr wahres Ich präsentierte. Jon Snow wurde zwar noch nicht wiederbelebt, aber eine weitere Theorie wurde bekräftigt: und zwar, dass es sich bei Melisandre höchstwahrscheinlich um die Tochter Sierra Seastars bzw. Brynden Rivers (Targaryen-Bastard) handelt. Zweiterer ist auch bekannt als die dreiäugige Krähe, bei dem sich zeitgleich Bran befindet.

    http://asoiaf.westeros.org/index.php?/topic/96824-sbm-mel-the-red-star-bleeding-melony-seastar-part-2-has-been-added-on-pg9/

    • Ich bin nicht sicher, ob Melisandre ihr wahres Ich zeigt, oder ob sie ein teil ihres Lebens aufgegeben hat um Jon Snow wiederzubeleben.

      Ich stimme aber zu, dass sie die Dorne-Story wirklich vollkommen verkackt haben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: