Verfasst von: Christian - Alles Evolution | 3. März 2016

Michael Brooks vs. Sargon of Akkad


Responses

  1. Brooks gehts es nur um Dominanz.

    Er macht das durch “Verlangen-des-Zugeständnisses-an-die-Behauptung“. Damit wird Hierarchie und Authorität errichtet. Mal fast unmerklich, mal ziemlich aggressiv direkt.

    Es geht ihm und anderen nur darum. Dazu dienen auch alle Narrative. Sie die dazu günstige inhaltliche Struktur.

    Das ist bei allen Ideologien und Regressiven so. Schlägt dann ggf in offenen Faschismus um, der nicht immer Uniformen haben muß.

    Sargon liegt richtig.

    Mittlerweile habe ich den Eindruck, dass das auch Charaktermerkmale sind und aufkommende Ideologien solche Menschen anzieht wie Honig bzw Scheiße die Fliegen.

    Um bei Godwin zu bleiben: “Naziholz“. Heutzutage in dieser Verpackung. Es ist einer der größten naiven Irrtümer heutiger Zeit es käme *wirkmächtig* woanders her.

    • „Es geht ihm und anderen nur darum.“

      Es ist ja keine neue Idee, dass die meisten – auf uns verschroben wirkenden – Basiskonstrukte von Feministen auf Projektion beruhen.

      Ich setze Sex ein, um an Macht zu gewinnen, also muss das auch bei Männern so sein.
      Ich würde hemmungslos Nepotismus fröhnen, wenn ich in einer Machtposition säße, also müssen Männer Seilschaften bilden.
      etc.

      Kein Wunder, dass es SWJs nicht um die Sache geht, das unterstellen sie ja auch die ganze Zeit dem Patriarchat.

  2. Hab mir gerade mal das Gespräch zwischen Dave Rubin und Inna Shevchenko angesehen und die Shevchenko bringt ein schönes Zitat:

    SJW says:
    That’s sexist!
    That’s racist!
    That’s islamophobic!
    That’s homophobic!

    White men have all the power.
    White straight Cis-Male need to shut the fuck up!

    ^^


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: