Die 32 verschiedenen Typen von Antifeminismus

Auf der Seite Everyday Feminism werden die 32 verschiedenen Typen von Antifeminismus dargestellt:

32 verschiedene Typen von Antiifeminist

32 verschiedene Typen von Antifeminist

Das sind natürlich alles ziemliche Strohmänner, dennoch interessant für eine Besprechung.

Für die Zuordnung schlage ich das System „Reihe X, Bild Y“ vor. Reihe 7, Bild 4 wäre demnach die Karrikatur von Hoff-Sommers (oder wer da auch immer Vorbild gewesen sein sollte). Das Strohmannige ist hier, dass man es erstens recht problemlos auf Feministinnen übertragen könnte „Männer sind das das Böse, oh ein neuer Buchdeal/eine Position als Schreiberin/eine Einladung zu einer Talkshow“ etc. Interessant auch Reihe 3, Bild 1, die Frau, die Männer nicht hasst. Natürlich ist teilweise auch etwas Wahrheit vorhanden, sicherlich gibt es dort auch genug Verbitterte und Weltverschwörer und solche, die das Abendland untergehen sehen. Dennoch recht plump, hier anscheinend jede Form der Kritik zu entwerten.

Es gibt auch schon eine „korrigierte Version“ im Netz, die ich hier nicht vorenthalten möchte:

32 Typen von Antifeminismus

32 Typen von Antifeminismus