„Das Patriarchat“ jetzt auch wieder als Blog

Die guten Leute bei WordPress haben anscheinend Einsicht gehabt, das Patriarchat ist jetzt auch wieder als Blog verfügbar. Löschwünschen bin ich nach bestem Wissen und Gewissen nachgekommen, sollte ich was übersehen haben, dann bitte ich um Mitteilung. Ebenso wenn jemand anders Inhalte entfernt haben möchte.

Sollte jemand noch einen Blog kennen, der aufgenommen werden sollte, dann würde ich mich auch über eine Nachricht freuen!

17 Gedanken zu “„Das Patriarchat“ jetzt auch wieder als Blog

  1. warum muss man sich für nen Blog eigentlich in die Willkür von WordPress begeben?
    eigene website, und wenns unbedingt sein muss, wordpress software drauf, und fertig …

  2. Endlich habe ich es gefunden!
    Immer wieder schreiben weibliche Menschen vom Patriarchat, einer mächtigen Geheimorganisation.
    So frage ich wie Brian die VVJ: kann ich bei Euch mitmachen? Ich hasse die Römer auch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.