Duke Nukem Forever

Duke Nukem Forever soll nunmehr doch noch rauskommen:

Bei Nuke Nukem handelt es sich um einen klassischen Machheld, einen Alphamann, der immer einen Spruch parat hat.

Damit natürlich eine gute Projektionsfläche für einen Ego-Shooter, dessen Spieler überwiegend männlich sind.

Mit Sprüchen wie:

„Damn it, why do they always take the hot ones?“

„Hell, i’d still hit it.“

dürfte er sich im Gegenzug auf feministischer Seite wenig Freunde machen. Andere Sprüche sind auch nicht unbedingt frauenfreundlich. Aber durch die Überhöhung des Charakters finde ich sie lustig.

8 Gedanken zu “Duke Nukem Forever

  1. Nunja männliche Macht die nicht unter weiblicher Kontrolle steht wird selten von feministischer Seite goutiert. Da spielt der Wunsch nach Kontrolle mit der auch einen großen Teil der Attraktion ausmacht.

    Davon abgesehen bin ich mal gespannt ob der diesmal wirklich rauskommt 😀

  2. Duke Nukem Forever wird eine herbe Enttäuschung. Das kann ich getrost schreiben, ohne auch nur einen Screenshot, geschweige denn ein kurzes Testspiel gemacht zu haben. Zwei Gründe habe ich parat:
    – Der Warten-auf-Godot-Effekt.
    – Die sentimentale Verklärung seines Vorgängers.

  3. Also ich fand den Trailer perfekt, inklusive dem „What, did you think you have to wait for me forever?“
    Aber Christian, ich hoffe du nimmst das nicht wirklich ernst, das ist nicht Alpha Mann in den Panteon erheben, sondern Verarsche durch übertreiben.

    Die Leisure Suit Larry Reihe, Adventures ums Anbaggern waren ja auch beliebt und eine Folge (La Costa Lotta) habe ich auch mal durchgespielt, weil der Humor so herrlich war. (Und ich war auch nicht gleich Verstimmt wegen einem TS Witz)

  4. @sarahblogging

    Natürlich nehme ich Duke Nukem nicht ernst. Er ist eine Übertreibung, und gerade das macht ihn lustig. Aber er hat eben eine bestimmte Figur als Kern, der es dem (männlichen) Spieler einfach macht, sich mit ihm zu identifizieren: Eben den harten Kerl, der immer einen Spruch auf Lager hat.

    Warum gerade diese Figur so gut ankommt, dass man so lange auf ihn wartet ist ja durchaus interessant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.