Wettbewerb und Signaling Theorie

Zur Einstimmung auf das Jahr 2011, in das hoffentlich alle Leser gut rüber gerutscht sind, hier ein Video, in dem Leute zeigen was sie können:

 

Man beachte, dass das Geschlechterverhältnis ziemlich deutlich zu Gunsten der Männer ausfällt. Das kann natürlich Zufall oder gar böse Absicht des Erstellers gewesen sein (es gibt sicherlich Personen, die fordern würden, dass man ein solches Video mit gleichen Geschlechtsverhältnis anfertigt), es könnte aber auch daran liegen, dass Testosteron die Risikobereitschaft erhöht und Männer biologisch eher ihre Stärken darstellen und daher auch eher in  Wettbewerbe eintreten.

3 Gedanken zu “Wettbewerb und Signaling Theorie

  1. Schon krass wozu manchen Menschen (vor allem Männer) in der Lage sind bzw. was sie sich trauen ;)…aber wehe es geht schief…wie neulich bei Wetten Dass…

  2. @Sebastian

    Klar, da werden genug Sachen schiefgegangen sein. Es ist ja auch nicht immer positiv Risiken einzugehen bzw. es sind häufig nicht ohne Grund Risiken.

    Aber es bleibt eben nicht ohne Eindruck und solange dies der Fall ist werden Leute Risiken eingehen wollen.

  3. Pingback: Übersicht: Evolution, Evolutionäre Psychologie und Partnerwahl | Alles Evolution

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.