Driving Home for Christmas

Heute geht es nach Hause zu meinen Eltern, Weihnachten ist eben ein Familienfest. Für die Fahrt habe ich mir „The God Delusion“ als Hörbuch vorgemerkt.

Was bringt einen besser in Weihnachtsstimmung als Dawkins?

8 Gedanken zu “Driving Home for Christmas

  1. Verstehe ich nicht ganz, ein Atheist feiert Weihnachten? Immer schön die Rosinen aus den Religionen herauspicken und sie im eigenen Blog zerreißen.

    In diesem Sinne frohe Weihnachten 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.