Weihnachtsfeier und die Gerüchteküche

Gerade von einer Weihnachtsfeier gehört:

Die vergebene (!) Büroschönheit (!) hat mit dem schwulen (!) Vorgesetzten (Single) rumgeknutscht (!). Mit Zunge  (!!!).

Skandal! Er kann sich wohl an nichts erinnern. Von ihr gibt es noch kein Statement.

Dafür genug Spekulationen: Ob hier der Reiz war einen Homosexuellen rumzubekommen? Wird der Freund es raus bekommen? Er kennt auch genug aus dem Büro. Man darf gespannt sein.

6 Gedanken zu “Weihnachtsfeier und die Gerüchteküche

  1. @Khaos.Kind

    Ja, bei Gerüchteküchen weiß man das nie genau, wenn man es nicht selbst gesehen hat. Aber die Empörung klang recht echt und nach dem Bericht haben sie es auch nicht heimlich gemacht.
    Fand es nur lustig, dass es so klischeehafte Weihnachtsfeiern mit Skandal gibt.

  2. @ Kahos.Kind

    Die Frage bleibt: “ In was für einer Klitsche arbeitet Christian?!“

    Weibliche Vorgesetzte werden von Heteros angeschwängert, um ihre Karrieren zu sabotieren.

    Homosexuelle Vorgesetzte werden von Heten angefallen – Sodom und Gomorrha und alle haben wohl „Il Principe“ verinnerlicht.

    Mein Gott, was ist das bloß für eine Firma?!

    • Die Beantwortung dieser Frage klingt auch spannend 🙂
      Wir können ja mal Brainstormen, was da so in Frage kommen könnte. Nach Sozialbereich klingt es mal nicht, der wird zum Großteil von Caritas und Diakonie beherrscht und da gibts weder weibliche Vorgesetzte noch offen Homosexuelle *g*

  3. Pingback: Frauen besitzen Macht, weil Männer auf weibliche Reize reagieren « Alles Evolution

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.