Pickup: Eine kurze Einführung

Einer der wesentlichen Elemente im Pickup ist aus meiner Sicht die Unterscheidung von Attraction, also sexueller Anziehung/Ausstrahlung und Comfort, also die Bildung von Vertrauen.

Nach der klassischen Schule sollte man zunächst dafür sorgen, dass die Frau sich sexuell von einem angezogen fühlt (Demonstration of higher Value durch Attraction switches) und dies durch Zeichen kundtut (Indicators of Interest, im Gegensatz zu Indicators of Disinterest. Dann sollte sich im Gespräch ein guter Grund (neben dem Aussehen) finden, aufgrund dessen man selbst an ihr interessiert ist („Qualifying„) und aus dem man heraus sie für interessant genug hält, dass man sie näher kennen lernen will. Hieraufhin sollte dann ein Vertrauen aufgebaut werden.

1. Attraction Switches

  • Pre-selected by women („Von anderen Frauen für gut befunden)
  • Leader of men. (Anführer anderer Menschen)
  • Protector of loved ones (Beschützer von ihm Nahestehenden)
  • Willing to emote (In der Lage gesunde Gefühlsbindungen einzugehen)

2. Indicators of Interest/Disinterest

Interest

  • Proximity (Nähe)
  • Self-grooming
  • Giving Attention
  • Giggling
  • Trying to Impress
  • Showing Appreciation
  • Allows Sexual Escalation

Disinterest

  • Avoidance
  • Impatience
  • Crosses Arms
  • Hand toss
  • Drops Conversation
  • Pushes away
  • Disinterested

3. Komfortbuilding

  • Passion/Purpose
  • Seeing her the way she wants to be seen
  • Hot/Cold
  • Future Projections
  • Emotional Honesty
  • Whirlwind Courtship
  • The feeling that both of you are bound for greatness and you are on the same path

Die Punkte sind aus einem Beitrag von Sin mit dem Titel „Advanced and Breakthrough Comfort – Making a Girl Fall in Love with You“ , gefunden über Coldseduction, wo die Punkte auch noch mal auf deutsch behandelt werden.

Pickup ist mehr eine Fachsprache, die es ermöglichst Werbungsverhalten jeglicher Art präzise zu beschreiben. Es enthält meiner Meinung nach keine Festlegung auf ein bestimmtes System, vielmehr gibt es viele verschiedene Ansichten, wie man vorgehen sollte. Dabei haben sich aber einige gute Systeme entwickelt. Es lässt sich aber auch das „normale“ Anmachen außerhalb dieser Systeme hervorragend mit dieser Fachsprache analysieren.

Advertisements

35 Gedanken zu “Pickup: Eine kurze Einführung

  1. Pingback: Was Frauen antörnt XI « Alles Evolution

  2. Pingback: Pickup ist unehrlich und entwürdigend für Frauen « Alles Evolution

  3. Pingback: Status: Unterschiede zwischen Mann und Frau « Alles Evolution

  4. Pingback: Zu liebe Männer « Alles Evolution

  5. Pingback: Stephen Fry, Feministen und Sex « Alles Evolution

  6. Pingback: Was Frauen antörnt XIV « Alles Evolution

  7. Pingback: Arne Hoffmann und Vorurteile über biologische Unterschiede zwischen den Geschlechtern « Alles Evolution

  8. Pingback: Status macht attraktiv: Lemmy Kilmister « Alles Evolution

  9. Pingback: Was Frauen antörnt XV « Alles Evolution

  10. Pingback: „Tonight, I’m Fucking You“ von Enrique Iglesias « Alles Evolution

  11. Pingback: Der Weg des wahren Mannes « Alles Evolution

  12. Pingback: Osama bin Laden, sein Tod und „Frauen beschützen“ « Alles Evolution

  13. Pingback: Pickup, Gefühle und Beziehungen « Alles Evolution

  14. Pingback: Feminismus und Attraktivität für das andere Geschlecht « Alles Evolution

  15. Pingback: Das „Nice Guy Stereotyp“: Sagen Frauen, dass sie liebe Jungs wollen, stehen aber eigentlich eher auf Machos? « Alles Evolution

  16. Pingback: Wie vermeidet man die Friendzone? « Alles Evolution

  17. Pingback: Attraktion und Komfort und deren Bedeutung in der Beziehung « Alles Evolution

  18. Pingback: Kritik an Pickup und warum sie häufig keine konstruktive Diskussion ermöglicht | Alles Evolution

  19. Pingback: Die emotionale Seite beim Flirten bedienen | Alles Evolution

  20. Pingback: Rap Musik als Ausdruck intrasexueller Konkurrenz und intersexueller Selektion | Alles Evolution

  21. Pingback: “Tit-for-Tat”-Flirten: Auf Signale achten und sie zurückgeben | Alles Evolution

  22. Pingback: Schönheit und Attraktivität ist eine Folge von Adaptionen zur bestmöglichen Partnerwahl (David Buss) | Alles Evolution

  23. Pingback: Überblick: Pickup und Game | Alles Evolution

  24. Pingback: Wenn die Freundin mit einem anderen flirtet / schreibt | Alles Evolution

  25. Pingback: Mag sie mich oder ist sie nur nett? – Indikatoren für Interesse | Alles Evolution

  26. Pingback: Mit der Frau vor der Tür am Ende des Abends | Alles Evolution

  27. Pingback: Zur Wirksamkeit des Prinzips “Frauen müssen sicher sein” | Alles Evolution

  28. Pingback: 36 Fragen zum Verlieben | Alles Evolution

  29. Pingback: Gefühle zeigen vs Alphamann | Alles Evolution

  30. Pingback: Was Frauen antörnt XX | Alles Evolution

  31. Pingback: Wie man Männer manipuliert (in 7 einfachen Schritten) | Alles Evolution

  32. Pingback: „Von anderen Frauen bereits für gut befunden“ (Pre-approved by other women) macht attraktiv | Alles Evolution

  33. Pingback: „Frau in Gefahr“ | Alles Evolution

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s